Königstein

im Taunus, 2004

BURGBLICK ZU JEDER JAHRESZEIT : Das Haus sollte zur Strassenseite hin eher klein wie ein "normales Einfamilienhaus" wirken, tatsächlich ist es jedoch ein" untypisches Doppelhaus". Hier wohnen zwei Familien unter einem Dach mit dem Gefühl, dort allein und einzigartig mit dem Blick auf die Burgruine von Königstein zu wohnen. Beide Häuser bieten allen Komfort, von A wie Ankleide zu jedem Zimmer bis Z wie Zugang direkt von den Garagen ins Haus. Die grosszügigen überdeckten Terrassen ermöglichen es, möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen. In den im Taunus sehr schneereichen Wintertagen geniesst man vom Kaminzimmer aus den Blick in das Tal.

Zurück